Stadtplan San Diego – Kalifornien

An der Südspitze des US-Staates Kalifornien liegt die Millionenstadt San Diego an einem künstlich angelegten Hafenbecken, das sich zum Pazifischen Ozean öffnet. Bergige Regionen und ein Wüstenpark bilden die östliche Grenze der Stadt, die rund 2,5 Stunden von Los Angeles entfernt ist. Das Stadtgebiet reicht im Süden bis an die Grenze Mexikos heran.

Betrachtet man den Stadtplan von San Diego, fällt zuerst die San Diego Bay auf, eine Bucht, die sich tief in das Land schneidet. Nördlich davon befindet sich der San Diego International Airport, östlich davon der Balboa Park, die grüne Lunge der Stadt mit dem Zoologischen Garten. Die Anordnung der Straßen im Zentrum verläuft geometrisch, und die Bucht wird von der geschwungenen Coronado Bridge überspannt. Der Broadway ist die Hauptachse von West nach Ost, südlich davon liegt das historische Zentrum San Diegos, das Gaslaternen-Viertel mit seinen restaurierten Häusern, Geschäften und Restaurants.

Südlich der parallel zum Broadway verlaufenden Market Street steht das Lyceum Theatre, östlich der Straße West Harbor Drive befinden sich das Seaport Village sowie die Marina, das Amphitheater und das Convention Center. Die Sehenswürdigkeiten erreichen Touristen am besten mit der Straßenbahn (San Diego Trolley), die bis ins mexikanische Tijuana fährt.

Impressum    Kontakt    Links    Interessantes