Startseite

San Diego im sonnenverwöhnten Bundesstaat Kalifornien wird von seinen Einwohnern gerne mit Stolz als „America’s Finest City“ bezeichnet. Das liegt auch an dem ganzjährigen milden Klima, das für Jung und Alt gleichermaßen verträglich ist. Bei einem Jahresdurchschnitt von gut zwanzig Grad ist es im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt.  Das fantastische Klima ist allerdings nicht der einzige Vorzug San Diegos. Die Stadt in Südkalifornien bietet seinen Besuchern einige weltberühmte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, allen voran das millionenfach besuchte Sea World. Auch seine Nähe zu dem im benachbarten Orange County gelegenen Anaheim – besser bekannt durch das Disneyland Resort – zieht viele Reisende nach San Diego.

Will man möglichst viel von den Schönheiten San Diegos und die typische amerikanische Westcoast-Kultur erleben, empfiehlt sich ein ausgedehnter Trip auf dem 59-Mile Scenic Drive. Auch eine Fahrt über die atemberaubende Coronado Bridge sollte man nicht verpassen, wenn man schon einmal in San Diego weilt. Ebenfalls sehenswert sind der San Diego Zoo und der benachbarte Wild Animal Park. Wem es die Zeit erlaubt, sollte sich die wunderschönen Zoo- und Parkanlagen nicht entgehen lassen. San Diego kann aber noch mit weiteren Vorteilen für seine Gäste aufwarten: Immerhin liegt die Stadt nahe der mexikanischen Grenze, was dem Besucher einen Kurztrip hinüber in das temperamentvolle Land der Sombreros und Chili-Bohnen ermöglicht.

Auch wer das Stadtzentrum selbst erkundet, findet viel Erlebenswertes in San Diego. Der historische Altstadtkern der Stadt gibt dem Besucher einen guten Einblick in die Gründerzeit des Staates Kalifornien, weshalb die Old Town mit ihren historischen Bauwerken auch einer der 279 State Parks in Kalifornien ist. Daneben gilt das Gaslamp Quarter als einer der Hauptattraktionen San Diegos. Hier kann man nicht nur attraktive Gebäude bewundern, sondern findet auch ein reichhaltiges Nachtleben mit Vergnügungsstätten und guten Restaurants. Keinesfalls versäumen sollten Besucher ein Foto im Sonnenuntergang am Leuchtturm von Point Loma. Diese wunderschöne Halbinsel an der Bucht von San Diego gehört zu den Naturschönheiten der Stadt. San Diego und seine unmittelbare Umgebung bietet dem Reisenden bereits so viele Eindrücke, dass es fast zu schade wäre, diese nur im Vorbeifahren auf einer Rundreise durch den Westen der USA zu streifen. Wer nach San Diego kommt, sollte sich ein wenig Zeit nehmen, diesen bezaubernden Flecken Kaliforniens gründlich kennenzulernen. Die Belohnung sind traumhafte Eindrücke und unvergessliche Fotos für die Home-Slideshow.

Impressum    Kontakt    Links    Interessantes